Die Swiss Muaythai League (S.M.T.L) seit 2013 die aktivste nationale Muaythai Organisation der Schweiz.

 

Unser Ziel ist es in erster Linie  den Sport Muaythai / Thaiboxen auf nationaler Ebene zu fördern und bekannt zu machen..

 

Wir organisieren ausschliesslich Thaibox / Muaythai Kämpfe nach originalen Regeln.

 

Die S.M.T.L führt ein nationales Amateur uns Profi-Ranking und vergibt Nationale sowie auch Regionale Titel. Schweizer-Kämpfer die an S.M.T.L Wettkämpfen teilnehmen, werden automatisch nach Kampfresultaten im nationalen Ranking aufgenommen.

 

Damit ein Profi-Kämpfer einen Schweizermeister-Titelkampf bestreiten darf, muss dieser sich  in der nationalen Rangliste in die Top 5 empor kämpfen um dann letztendlich um den Titelanwärter zu werden. 

 

Mit dem nationalen Ranking möchten wir vor allem Übersicht und Ordnung in unseren Sport bringen um so die Schweizerische Thaibox-Szene neu zu beleben und spannender zu gestalten.

 

Die Swiss Muaythai League organisiert neben dem nationalen Ranking auch internationale 4-Mann Turniere. Die Sieger dieser Turniere werden dann als Tournament Grand-Champions bezeichnet. Mit diesen 4-Mann Turnieren werten wir  S.M.T.L Events auch auf internationales Niveau auf.

 

Die Swiss Muaythai League distanziert sich klar von allen unechten EM und WM Titeln die in der Schweiz oft zu unrecht verteilt werden und unserm Sport  mehr schaden als nützen.

 

Die Swiss Muaythai League kollaboriert im Bereich Amateur ausschliesslich mit der IFMA und

Im Profibereich mit der WMC und WBC.

Es is an der Zeit, dass Thaiboxen / Muaythai in der Schweiz korrekt zu präsentieren, den es gibt starke, talentierte und ehrliche Kämpfer und Veranstalter die mehr Aufmerksamkeit verdienen.

 

Die S.M.T.L nimmt sich  dieser Aufgabe determiniert an. 

VERSION FRANCAISE BIENTÔT

© 2012 Swiss Muaythai League